Einleitung

Da meine Modellbahnsammlung ständig wächst, entstand der Wunsch die einzelnen Modelle in einer Datenbank aufzunehmen. Sie sollte folgende Anforderungen erfüllen:

  • Lauffähig unter macOS, Windows und Linux.
  • Mehrere Spurweiten müssen verwaltet werden.
  • Neben dem Bestand muss auch eine Wunschliste (beispielsweise für Börsen) verwaltet werden.
  • Zu den einzelnen Modellen muss man mindestens ein Bild hinterlegen können.
  • Die Geschichte (Umbauten, Reparatur, ...) jedes Modells muss erfassbar sein.
  • Ersatzteile müssen für jedes Modell erfasst werden.
  • Informationen über das Original müssen aufzeichenbar sein.
  • Der komplette Lebenslauf des Originals sollte darstellbar sein.
  • Die Daten sollten grafisch darstellbar sein (Wertentwicklung, Historie, ...)
  • Eine einfache Selektion der Modelle (Epoche, Zugart, ...) muss möglich sein.
  • Abgleich der Daten zwischen verschiedenen Datenbanken.
  • Die Daten sollen auch mobil verfüg- und änderbar sein.

Leider fand ich kein Programm, welches alle obigen Anforderungen erfüllt. Da ich andererseits bereits langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Programmen (Gebührenrechner, Bambini, Mac-HaBu, Win-HaBu, ...) hatte, entschloss ich mich eine eigene Anwendung zu erstellen. Zusätzlich zu obigen Anforderungen kam hinzu, dass dieses Programm sehr flexibel ist. Alle Parameter (Spurweite, Epoche, Hersteller, ...) können über Einstellungen verändert werden. Ein besonderes Highlight ist der Export der gesamten Sammlung als Web-Site. Ein Beispiel sehen Sie hier.

Mit iMoVe gibt es zusätzlich die Möglichkeit alle Daten ständig "am Mann" zu haben. Mit dieser App für das iPhone und iPad kann man alle Daten unterwegs verwalten. Durch die Synchronisation bleiben die Daten auf beiden Geräten immer auf dem aktuellen Stand.

Ich setze speziell Mac-MoVe und iMoVe für die Verwaltung meiner eigenen Modellbahnsammlung ein. Entsprechend werde ich neue Ideen von mir möglichst schnell umsetzen. Aber solch ein Programm kann sich nur weiterentwickeln, wenn auf die Wünsche der Anwender eingegangen wird. Deshalb freue ich mich über jeden Vorschlag zur Verbesserung. Je nach Aufwand zur Umsetzung wird dieser in einer der nächsten Version realisiert.


Videos

Hier finden Sie Videos zum Einstieg in die Bedienung.


Vorteile

Dieses Programm bietet gegenüber anderen Verwaltungsprogrammen einige entscheidende Vorteile:

  • Plattformübergreifend
    Die Versionen Mac-MoVe / xMoVe (macOS), Win-MoVe / WinMoVe (Windows) und Lin-MoVe (Linux) sind untereinander vollkommen kompatibel. Mit einer Registrierung können Sie die Daten wechselweise auf allen drei obigen Plattformen nutzen.
  • Version für iOS
    Mit der Version für das
    iPad bzw. iPhone können Sie die wesentlichen Daten der Desktop-Version verwalten. Und mit der integrierten Synchronisation sind diese auf allen Plattformen immer aktuell.
  • Zusatzinformationen
    Neben den reinen Daten des Modells können auch viele zusätzliche Informationen wie Lebenslauf, Reparaturen und vieles mehr erfasst werden.
  • Langfristige Entwicklung
    xMoVe, Mac-MoVe, WinMoVe, Win-MoVe und Lin-MoVe setzen auf den bereits seit Jahren eingeführten Programmen xHaBu, Mac-HaBu, Win-HaBu bzw. Lin-HaBu auf. Viele Funktionen (Schnittstellen, Benutzerführung, Datenbank, Backup,...) konnten übernommen werden.
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung
    Werden Funktionen in xHaBu, Mac-HaBu, WinHaBu, Win-HaBu bzw. Lin-HaBu implementiert, so werden diese, falls sinnvoll, auch in xMoVe, Mac-MoVe, WinMoVe, Win-MoVe und Lin-MoVe integriert.
  • Lokale oder serverbasierte Datenbank
    Alle Daten werden standardmäßig in einer lokalen Datenbankdatei gespeichert. Dazu sind keine Datenbankkentnisse notwendig. Alternativ können verschiedene Methoden eingesetzt werden um die Daten über mehrere Rechner abzugleichen.
  • Updategebühren
    Wie auch bei anderer Shareware üblich, gibt es keine Kosten bei einem Update.


Was ist neu?

Mit der Version 9.3 gibt es wieder mehrere interessante neue Funktionen:

  • Titel für Steckbrief
    Der Titel für den Steckbrief kann jetzt direkt ausgewählt werden.
  • Beschreibungen im Steckbrief ohne Formatierungen
    Die Beschreibungen (Historie, Lebenslauf, Ersatzteile) können jetzt ohne Formatierungen ausgegeben werden.
  • Gesamtlänge bei Zugbildung
    Bei der Auswertung der Zugbildung kann jetzt die Gesamtlänge eines Zuges ausgegeben werden.
  • Semaphoren-Verfahren optimiert
    Bisher musste zur Nutzung des Semaphoren-Verfahrens eine gesonderte Datei angelegt werden. Ab dieser Version erfolgt die Konfiguration über die Einstellungen.

Daneben wurden viele weitere kleine Korrekturen und Optimierungen vorgenommen. Weitere, aktuelle Informationen finden Sie auch in unserem Forum.


Download

Endbenutzer-Lizenzvertrag (EULA)

Mit dem Download der nachfolgenden Software erkennen Sie die folgenden Bedingungen an. Dies gilt auch für die unregistrierte Version.

  • Eine Weitergabe der Software an Dritte ist nur in der unregistrierten Form erlaubt. Dies gilt auch für zugehörige Dateien (Datenbank, Handbuch, ...).
  • Bei Weitergabe an Dritte (auch Veröffentlichung) müssen alle Dateien in der Form, wie sie auf der Webseite der MC Richter GbR angeboten werden, weitergegeben werden.
  • Änderungen an den zugehörigen Dateien (Programm, Hilfetexte, Handbuch, ...) sind nicht erlaubt. Die Daten dürfen nur durch die zugehörigen Programme verändert werden.
  • Das Handbuch (auch Hilfetexte, ...) ist ausschließlich zur Benutzung durch die jeweiligen Software gedacht. Jegliche anderweitige Benutzung ist untersagt.
  • Eine Vermietung, Leihgabe oder Ähnliches ist untersagt.
  • Frühere Lizenzverträge sind mit Einsatz dieser Version hinfällig.Mit Bezahlung der Registriergebühr erwerben Sie ein Benutzungsrecht für sich oder ihre Firma.
  • Sie dürfen die Software auf beliebig vielen Rechner installieren. Es darf jedoch maximal eine natürliche Person gleichzeitig damit arbeiten.
  • Die Registrierinformation ist vor dem Zugriff durch Dritte zu schützen.
  • Während der Testphase kann sich der Anwender ein umfassendes Bild über die Eignung und Qualität der Software machen. Spätere Reklamationen oder eine Rückgabe sind nicht möglich.
  • Die MC Richter GbR haftet nicht für Schäden, die direkt oder indirekt durch die Benutzung der Software entstehen. Dies gilt auch für die in dem Handbuch gemachten Aussagen.


Download

Sie können Mac-MoVe, Win-MoVe und Lin-MoVe direkt von dieser Seite herunterladen und sofort mit der Verwaltung beginnen.

Hinweise zu den einzelnen Versionen:

  • Für ein Update aus Versionen vor 8 ist es notwendig zunächst auf Version 8 zu aktualisieren. Erst danach kann ein Update auf die aktuelle Version erfolgen. Bitte nutzen Sie dazu Mac-MoVe 8, Win-MoVe 8 bzw. Lin-MoVe 8.
  • Mit xMoVe steht eine Version für macOS bereit, die Sie aus dem App Store von Apple laden können.
  • Das Handbuch für xMoVe können Sie auch bequem in der App "Bücher" auf Ihrem Mac, iPad oder iPhone lesen.
  • Je nach Sicherheitseinstellungen von macOS kann es vorkommen, dass der Start von Mac-MoVe verweigert wird. In diesem Fall stellen Sie bitte im Bereich Sicherheit in den Einstellungen die Option "App-Download erlauben von" auf "App Store und verifizierte Entwickler".
  • Die von uns eingesetzte Entwicklungsumgebung setzt mindestens macOS 10.7 voraus. Für macOS 10.6, macOS 10.5 stellen wir jeweils ältere Version zur Verfügung.
  • Beim ersten Aufruf von Lin-MoVe werden möglicherweise die Dialogelemente nicht korrekt dargestellt. Sollte bei Ihnen dieses Problem auftreten, so öffnen Sie bitte die Einstellungen. Dort können Sie im Bereich „Allgemein“ die Darstellung anpassen.
  • Zur schnelleren Übertragung sind alle Versionen (außer Win-MoVe) als Archiv abgelegt. Normalerweise können diese Archive ohne Zusatzprogramme entpackt werden.
  • Win-MoVe wird mit einem Installationsprogramm geliefert. Dieses unterstützt Sie bei der Einrichtung (Start-Menü, Schnellstartleiste,...) des Programms auf Ihrem System.


Bezahlung

Dieses Programm ist Shareware. Es darf von jedem kopiert und benutzt werden. Allerdings ist immer die Originalversion, zusammen mit dieser Anleitung, zu kopieren.

Sie dürfen dieses Programm 60 Tage ohne Registrierung (Bezahlung) benutzen. Danach wird jeglicher Programmzugriff gesperrt. Erst nach Registrierung wird ein weiteres Arbeiten ermöglicht. Während der Testphase können Sie das komplette Programm, bis auf die Exportfunktionen, nutzen.

Sie können dieses Programm mittels Überweisung (17 Euro) auf folgendes Konto bezahlen:

Volksbank Darmstadt Kreis Bergstraße eG

Inhaber: Claudia und Manfred Richter

Konto-Nr.: 51116704

BLZ: 508 900 00

BIC: GENODEF1VBD

IBAN: DE58508900000051116704

Ort: 64283 Darmstadt

Nach Empfang des Geldes, erhalten Sie von uns eine Rechnung und den Code zur Registrierung.

Bei Überweisungen wird der Buchungstext fasst immer abgeschnitten. Eine dort angegebene Adresse ist deshalb meist unvollständig.

Alternativ können Sie auch mittels PayPal bezahlen. Bitte schreiben Sie uns auch hier eine Mail mit den Kontaktdaten.

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.