Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Dieses Programm wird von uns eingesetzt, um die implementierten und zukünftigen Funktionen unserer Applikationen zu verwalten. Neue Funktionsanforderungen werden hier erfasst. Leider ist es mir nicht immer möglich, diese sofort umzusetzen. Aber sobald ich die Möglichkeit habe, greife ich auf die gespeicherten Informationen zurück und implementiere diese. In ähnlicher Weise verfahre ich mit Fehlern. Auch diese werden hier erfasst und möglichst zügig behoben. Durch die integrierte Versionsverwaltung ist jederzeit nachvollziehbar, in welchem Status eine Funktion oder Fehlerbehebung ist. Auch kann man später schnell herausfinden, wann eine Änderung implementiert wurde.

Für diese Aufgabe gibt es sicher ähnliche Systeme. Dieses Programm wurden aber für die Arbeitsweise eines kleinen Entwicklerteams optimiert. Ohne dieses Programm hätte ich sicher schon öfter die Kontrolle über die implementierten Funktionen und Fehler verloren.

Mit iProLi ist jetzt auch eine mobile Verwaltung möglich. Diese kann entweder eigenständig eingesetzt werden. Oder man nutzt sie als Ergänzung für obige Programme. In letztem Fall werden die Änderungen einfach zwischen beiden Plattformen synchronisiert. So kann man auch unterwegs neue Ideen erfassen.

Da sicher viele andere Entwickler ähnliche Probleme haben und nicht gleich ein Versionsmanagementsystem installieren möchten, gebe ich die Applikation als Freeware frei. Durch den täglichen Einsatz werde ich neue Anforderungen von mir selbstverständlich sofort umsetzen. Aber ich möchte auch das Feedback anderer Anwender in das Programm einfließen lassen. Deshalb sind Anmerkungen und Ideen jederzeit herzlich willkommen.


Was ist neu?

Die Version 6.2 enthält folgende, wesentlichen neuen Funktionen:

  • Semaphoren-Verfahren optimiert
    Bisher musste zur Nutzung des Semaphoren-Verfahrens eine gesonderte Datei angelegt werden. Ab dieser Version erfolgt die Konfiguration über die Einstellungen.

Zusätzlich haben wir alle uns bekannten Fehler behoben. Auch gibt es an vielen Stellen Optimierungen in der Bedienung. Weitere, aktuelle Informationen finden Sie auch in unserem Forum.


Download

Endbenutzer-Lizenzvertrag (EULA)

  • Mit dem Download der nachfolgenden Software erkennen Sie die folgenden Bedingungen an.
  • Eine Weitergabe der Software an Dritte ist nur in der unregistrierten Form erlaubt. Dies gilt auch für zugehörige Dateien (Datenbank, Handbuch, ...).
  • Bei Weitergabe an Dritte (auch Veröffentlichung) müssen alle Dateien in der Form, wie sie auf der Webseite der MC Richter GbR angeboten werden, weitergegeben werden.
  • Änderungen an den zugehörigen Dateien (Programm, Hilfetexte, Handbuch, ...) sind nicht erlaubt. Die Daten dürfen nur durch die zugehörigen Programme verändert werden.
  • Das Handbuch (auch Hilfetexte, ...) ist ausschließlich zur Benutzung durch die jeweiligen Software gedacht. Jegliche anderweitige Benutzung ist untersagt.
  • Eine Vermietung, Leihgabe oder Ähnliches ist untersagt.
  • Frühere Lizenzverträge sind mit Einsatz dieser Version hinfällig.
  • Die MC Richter GbR haftet nicht für Schäden, die direkt oder indirekt durch die Benutzung der Software entstehen. Dies gilt auch für die in dem Handbuch gemachten Aussagen.


Download

Sie können Mac-ProLi, Win-ProLi und Lin-ProLi direkt von dieser Seite herunterladen und sofort beginnen.

Hinweise zu den einzelnen Versionen:

  • Für ein Update aus Versionen vor 5 ist es notwendig zunächst auf Version 5 zu aktualisieren. Erst danach kann ein Update auf die aktuelle Version erfolgen. Bitte nutzen Sie dazu Mac-ProLi 5, Win-ProLi 5 bzw. Lin-ProLi 5.
  • Mit xProLi steht eine Version für macOS bereit, die Sie aus dem App Store von Apple laden können.
  • Das Handbuch für xProLi können Sie auch bequem in der App "Bücher" auf Ihrem Mac, iPad oder iPhone lesen.
  • Je nach Sicherheitseinstellungen von macOS kann es vorkommen, dass der Start von Mac-ProLi verweigert wird. In diesem Fall stellen Sie bitte im Bereich Sicherheit in den Einstellungen die Option "App-Download erlauben von" auf "App Store und verifizierte Entwickler".
  • Beim ersten Aufruf von Lin-ProLi werden möglicherweise die Dialogelemente nicht korrekt dargestellt. Sollte bei Ihnen dieses Problem auftreten, so öffnen Sie bitte die Einstellungen. Dort können Sie im Bereich „Allgemein“ die Darstellung anpassen.
  • Zur schnelleren Übertragung sind alle Versionen (außer Win-ProLi) als Archiv abgelegt. Normalerweise können diese Archive ohne Zusatzprogramme entpackt werden.
  • Win-ProLi wird mit einem Installationsprogramm geliefert. Dieses unterstützt Sie bei der Einrichtung (Start-Menü, Schnellstartleiste,...) des Programms auf Ihrem System.
OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.